Boxershorts in black von Moya Kala

SFr. 35.00
WHY WE LOVE IT 
Moya Kala steht für ethisch und würdevoll produzierte Lingerie & Loungewear von Frauen für Frauen. Sie kreieren puristische, ästhetische und langlebige Wäscheteile mit dem Hauptfokus auf Hochwertigkeit, Nachhaltigkeit und Fairness in der gesamten textilen Kette. 

Die Männer-Boxershorts Chris fühlen sich dank dem Lyocell-Anteil super bequem auf der Haut an. Sie überzeugen sowohl im Alltag als auch beim Sport, da das Material Feuchtigkeit besonders gut aufnehmen kann.

WHY YOU LOVE IT 
Moya Kala produziert unter sozialverträglichen Bedingungen in Bulgarien und bezahlt höhere Löhne als den gesetzlichen Mindestlohn. Die kleine Produktion mit rund 17 Näherinnen liegt am Schwarzen Meer in Varna. Um die Arbeitsbedingungen zu überprüfen, sind sie regelmässig vor Ort und pflegen einen intensiven Austausch. Von Frauen für Frauen!
Na, wenn das mal nicht eine gute Sache ist! 

Die Boxershorts ist aus folgendem Material:
62% Lyocell | 30% Baumwolle | 8% Elastan

Lyocell
Lyocell ist eine Faser, die aus Eukalyptus und Eiche aus nachhaltiger Forstwirtschaft hergestellt wird. Da Eukalyptus schnell nachwächst und keine künstliche Bewässerung benötigt, gilt dieses Material als ökologisch besonders wertvoll. Im Vergleich zur Baumwolle wird bei der Herstellung von Lyocell nur etwa 5 bis 10 Prozent der Wassermenge benötigt. Die Fasern stammen von Lenzing.

Daneben hat das biologisch abbaubare Material noch weitere Vorteile. So kann Lyocell bis zu 50 Prozent mehr Feuchtigkeit aufnehmen als Baumwolle. Damit ist es besonders atmungsaktiv und eignet sich auch für sportliche Aktivitäten. Zudem ist Lyocell temperaturregulierend, antiallergen und resistent gegen Milben und Bakterien.

Pflegehinweise
Schonwaschgang, maximal 40°C | nicht bleichen | nicht im Wäschetrockner trocknen | nicht heiss bügeln | nicht trockenreinigen

Moya Kala ist Oekotex / GRS / GOTS / Greenpeace Detox Campaign zertifiziert.

Left Weiter einkaufen
Deine Bestellung

Dein Warenkorb ist leer